Der Stundenplan.

Hier findest du alle Informationen zu den stattfindenden Kursen. Aktuelle Veranstaltungen findest du auch über mein Facebookprofil. Wenn du Fragen hast kontaktiere mich bitte jederzeit gerne.

Wenn du zu einer Stunde kommen möchtest, dann melde dich bitte bis spätestens 15:00 Uhr des Tages über die jeweilige Doodle-Veranstaltung an. So kann ich mich optimal vorbereiten.

Dienstags:

18:00 – 19:15: It’s all about basics. Level 0.
Eine Stunde in der du sicher und mit präzisen Ansagen von mir angeleitet wirst. Anfänger willkommen.

Link zum Doodle-Termin.

19:30 – 20:45: Dive deeper. Level 1.
Eine Stunde in der wir das gelernte vertiefen, experimentieren, spielen und herausfinden, wie unser Körper funktioniert.

Link zum Doodle Termin.

*** NEU *** Fester Kurs ab dem 13. Oktober: Einsteigerkurs. Für Männer.

Die Termine:
Immer Sonntags um 10:00 – 11:15 an folgenden Tagen:
13.10., 20.10., 27.10.,
10.11., 17.11., 24.11.,
8.12., 15.12., 22.12.,
05.01., 12.01., 19.01.

Wenn ich über Yoga spreche, dann höre ich von den Männern oft „DAS WÜRDE MIR AUCH GUT TUN!“. Aber ausprobieren möchten sie es nicht. Vielleicht in einer Einzelstunde im geschützten Raum – aber in eine Yogaklasse gehen? Nein, danke. Ich vergleiche das immer mit den Frauen, die nicht gerne in den Freihantelbereich im Fitnessstudio gehen. Das würde denen auch gut tun – aber sie haben Hemmungen.

Am 13.10.2019 startet ein 12-wöchiger Kurs in dem ich dir diese Hemmungen nehme. Schritt für Schritt wühlen wir uns durch den „Yoga-Dschungel“. Wir bauen systematisch die Grundlagen für eine eigene Yogapraxis auf und geben dir die Sicherheit, dass du dich in Yogastunden nicht verstecken muss.

Und nein: es wird nicht nur „gestretcht“. Wir kräftigen und mobilisieren, wir bauen Verspannungen ab und wir sorgen dafür, dass du dich in deinem Körper wohler fühlst, verletzungsfrei und effektiv Sport treiben kannst bzw. schmerzfrei wirst und regenerierst.

Ja, Yoga ist vielleicht anders, als das was du bisher gemacht hast.
Entdecke Yoga für dich und lote deine eigenen körperlichen und mentalen Grenzen neu aus.